Archiv der Kategorie: Traumtanz

Reit am Inn? Muaha.

Das steht auf dem Richtungsanzeiger auf einem Bahnsteig. Oder etwas in dieser Art. Es scheinen wieder mehrere Namen aus der sogenannten Realität vermischt. Das Motiv des im Wortsinne in den falschen Zug Steigens und in die falsche Richtung Fahrens ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Traumtanz | Kommentare deaktiviert für Reit am Inn? Muaha.

(… endlich mal Mainstream, boah…)

Jede Menge Szenen; alle nicht bestanden, alle „vergessen“, ach… Am Ende aber, kurz vor halb sechs Uhr morgens, kam Horror nicht nur im übertragen-metaphorischem, sondern im konkretem Sinn. Das erlebe ich ganz selten, wie ich gar nicht selten erwähnt habe. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Traumtanz | Kommentare deaktiviert für (… endlich mal Mainstream, boah…)

„Er dichtet doch nich‘, er dichtet doch nich‘!‘

Das kam nicht jetzt als Rückmeldung per Mental-Funk, aber es kam des Öfteren in der jüngeren Vergangenheit und kommt bestimmt wieder. Auch wurde in den letzten Tagen immer wieder etwas des Inhalts gesendet, ich wolle mit Tagebuch Schreiben berühmt werden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Budenzauber, Traumtanz | Kommentare deaktiviert für „Er dichtet doch nich‘, er dichtet doch nich‘!‘

(… m a n c h m a l funzt das…)

(… ich wollte schon lange einmal das Wort „funzt“ anbringen, weil das… äh… recht sehr locker klingt, und hiermit hätte ich nun angebracht; aber das am Rande…) Das Wiederfinden von Szenen, Personen, Landschaften aus den Prüfungsträumen in der sogenannten Realität … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Budenzauber, Stadtbild, Traumtanz | Kommentare deaktiviert für (… m a n c h m a l funzt das…)

(… linke Dinger, Alter…)

Diese hochwertige Aufnahme ist eine selbst gefertigte solche. – Oder so ähnlich… Heute wurde mir Dr. Gysi im Traum erschienen. Muaha. Jetzt wird es hell! Ich neige dazu zu denken, dass so was kommen musste. Ich „zitiere“ ja dauernd dieses … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Traumtanz | 2 Kommentare

Wo? Ist? „Das“? In der sogenannten Realität?

Ach, ach… Unbeschreiblich schön! Ich habe das schon Dutzende Male zu beschreiben versucht und werde es immer wieder in Worte zu fassen versuchen. „Das“ ist hier das Atmosphärische, die Anmutung, wie man in der Werbung sagt bzw. in der Gesellschafts- … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Budenzauber, Traumtanz | Schreib einen Kommentar

(… könnte auf einen Kulminationspunkt deuten…)

Ich denke immer, dass es krasser nicht mehr kommen könnte, aber ach – gemach, Herr Michel! Der vorvorletzte Vorsteher des Hauses der ewigen Kindheit erscheint in meinem Traum, muaha! Das ist der Herr wandelndes Konversationslexikon, der mir F 21 attestiert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Traumtanz | Schreib einen Kommentar

Die Frage kann ich immer noch nicht beantworten

Obwohl mein Körper heute 59 wird… Natürlich ist mir klar, dass diese Entwicklungsverzögerung nicht nur mit mir zu tun hat, sondern dass ich da etwas austrage. Aber ich werde heute versuchen, mich zu beschenken, höhö, indem ich doch wieder einmal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Budenzauber, Musik, Nabelbohrungen, Traumtanz | Schreib einen Kommentar

(… wahrscheinlich kann ich die Traumprüfungen irgendwann bestellen…)

Passt schon, echt! Letztens habe ich das Thema, äh… erörtert, natürlich wieder lustich verpackt; ich hätte keine Kinder, aber vielleicht noch Enkel. Sehr witzig, in der Tat, wie Teal’c gesagt hätte. Dann kam das Thema „Adoption“ auf. Zum Glück für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Budenzauber, Netzfunde, Traumtanz | 5 Kommentare

(… jetzt wird es hell – postsozlischtscher Planvorsprung…)

Quasi zur Abwechslung soll keine Bindung an einen erst anzutretenden Job erzeugt werden, vielmehr habe ich den Job bereits, allerdings nur im Traum. Bzw. „nur“, denn dieser Effekt, um dessen Beschreibung ich mich schon Dutzende Male bemüht habe, ist noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Budenzauber, Traumtanz | Schreib einen Kommentar