Archiv der Kategorie: Traumtanz

(… weitere Nachtarbeitsversuche des vierfach verhartzten K….)

Eine Art Sanatorium! Ja ja, wieder ein mannhafter Beitrag, „Hier ist ‚Einfried‘, das Sanatorium!“ usw.* Nicht typisch für unsere postsozialistischen Menschen! Ich bin im und vor einem rundum saniertem und modernisiertem palaisartigem Gebäude aus spätestens dem 19. Jahrhundert. Prächtige Parkanlagen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anna Lyse, Aphobongramme, Traumtanz | Schreib einen Kommentar

(… der Absolvent der DaDaeR fühlt sich angesprochen…)

Die Trommelwaschmaschine hieß „TWM“, der Handstaubsauger „HSS“, die Küchenmaschine „KM“, das Rührgerät „RG“ usw. usf. Hier aber nun findet der geneigte Schneuzer K. Taschentücher mit „TATÜ“ benamst, wie Meister Strittmatter gesagt hätte. K. scheut sich keineswegs, dies „hübsch“ zu nennen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schnullifax, Traumtanz | Schreib einen Kommentar

(… K. versteht diesen Widerspruch echt nicht…)

K.’s Selbstbild scheint durchaus adäquat – soweit es seine Textouren betrifft. (Quelle) *** In der sogenannten Realität sieht es, vorsichtig ausgedrückt, ganz gut aus. „Vorsichtig ausgedrückt“, weil K. es nicht wagt, enthusiastisch, optimistisch oder gar begeistert zu sein oder gar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Budenzauber, Traumtanz | Schreib einen Kommentar

(… nach unten wegtreten…)

Herr K., wo er jetzt ist. Abbildung ähnlich! Natürlich regnet es nicht rein und ich habe keinen Ofen (wobei ich Letzteren ganz im Ernst gar nicht übel finden würde). – Die Ursprungsdatei des Bildes ist gemeinfrei, tandaradei! Wieder ein „militärischer“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Budenzauber, Poli-Tic, Traumtanz | Schreib einen Kommentar

(… K. wartet nun auf den Evakuierungsbefehl…)*

Har har, lustich! Gnade der späten Geburt, he he! K. glaubt wahrscheinlich erst an den Umzug, wenn er vollzogen ist. Aber das geht nicht mehr weg und das macht auch nix; es gibt Schlimmeres, bla. Dementsprechend sind auch die an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nabelbohrungen, Traumtanz | 4 Kommentare

(… ‚Sieht nich‘ ein, dissa völlig unbegabt is‘!’…)

Korrekt, dies hat K. per Mentalfunk empfangen dürfen. Das ewige pubertierende Mädchen in ihm, womöglich eine defizitäre Version von C. G. Jungs Anima, hat hierauf erwogen, ins Kissen zu schluchzen. Dann ist K. immerhin eingefallen, dass er gar kein Kissen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Budenzauber, Musik, Soundpic, Traumtanz | 7 Kommentare

„Knalleffekt“ und „Platzpatronen“ wörtlich genommen…

Neu!!! Jetzt auch Rick mit AK 47! Alter! K. war kurz davor, enttäuscht zu sein. ‚Leider wird nun auch in dieser Ausnahme-Serie‘, so dachte es in etwa in ihm, ‚das durchgekaute Klischee des vertrottelt laborierenden Halbwissenschaftlers bedient!‘ Herr K. macht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Budenzauber, Tee Vau, Traumtanz | Kommentare deaktiviert für „Knalleffekt“ und „Platzpatronen“ wörtlich genommen…

(… es wird eng auf der Asymptote, die K.’s Lebensweg beschreibt…)

Har har. – Heute aber wurde K. insofern Erfreuliches geträumt, als es dergestalt zu einer Art Kommunikation kam, dass Figuren seiner Träume mit K. im Traum mehrere sinnvolle Sätze wechselten und die Szenen nicht gleich abgebrochen werden mussten, weil Kontaktversuche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Budenzauber, Traumtanz | Kommentare deaktiviert für (… es wird eng auf der Asymptote, die K.’s Lebensweg beschreibt…)

(… früher wurden Dichter „Seher“ genannt…)

„… diese Individuen, die, zu schwach, sich selbst Gesetze zu geben und sie zu halten, ihm ihr Vermögen ausliefern, um sich von seiner Strenge stützen lassen zu dürfen.“ (Thomas Mann, „Tristan“) Die Novelle hat der Große Lübecker Wortsetzmeister 1901 geschrieben; … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Budenzauber, Traumtanz | Kommentare deaktiviert für (… früher wurden Dichter „Seher“ genannt…)

Reit am Inn? Muaha.

Das steht auf dem Richtungsanzeiger auf einem Bahnsteig. Oder etwas in dieser Art. Es scheinen wieder mehrere Namen aus der sogenannten Realität vermischt. Das Motiv des im Wortsinne in den falschen Zug Steigens und in die falsche Richtung Fahrens ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Traumtanz | Kommentare deaktiviert für Reit am Inn? Muaha.