Archiv der Kategorie: Kommicks

(… und liegen erst die Schuh‘ im Riff/dann ist schon lange Ruh‘ im Schiff…)

Die Ursprungsdatei des Hintergrundbildes ist gemeinfrei. PPS: Ähnlichkeiten mit beziehungswirtschaftlichen Abläufen bei in Betrieb befindlichen Paaren sind zufällig. – Was? Die Ökonomie muss immer Vorrang vor Psycho haben (???), was auch in der Wortwahl Ausdruck finden sollte. Oder so ähnlich… … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommicks | Schreib einen Kommentar

(… merkt nich‘, dissa eifersüchtich is‘ – furchtbar, das Mensch…)

Veröffentlicht unter Kommicks | Schreib einen Kommentar

(… alles wie immer – ganz anders…)

© Die Ursprungsdatei des Hintergrundbildes ist gemeinfrei.

Veröffentlicht unter Kommicks | Schreib einen Kommentar

(… das sind diese Stories, die K. keiner glaubt…)

Die Ursprungsdatei des Hintergrundbildes ist

Veröffentlicht unter Aphobongramme, Kommicks, Schnullifax | Kommentare deaktiviert für (… das sind diese Stories, die K. keiner glaubt…)

(… Herr Dino weiß doch, was geht…)

*** Zu seiner eigenen Verblüffung arbeitet dilettiert K. weiterhin an seinen banalen Geschichten aus dem Leben einer melancholischen Marginalperson; siehe etwa hier. Bla. © Die Ursprungsdatei des Hintergrundbildes ist gemeinfrei.

Veröffentlicht unter Kommicks | Kommentare deaktiviert für (… Herr Dino weiß doch, was geht…)

(… wie gesagt – Wende verpennt…)

K. hatte Gelegenheit, und er hat diese auch genutzt, Einsichten zu entwickeln, die er der erstaunten Öffentlichkeit seiner völlig zu Recht unübersehbaren Nichtleserschaft keineswegs vorenthalten möchte. Erstens ist sein Joggen, jedenfalls in gewissem Maße, Weglaufen, und zwar vorm Schreiben, ha! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommicks | Kommentare deaktiviert für (… wie gesagt – Wende verpennt…)

(… mittelkürzlich wieder bei Familie Dino…)

© Die Ursprungsdatei des Hintergrundbildes ist gemeinfrei.

Veröffentlicht unter Kommicks | Kommentare deaktiviert für (… mittelkürzlich wieder bei Familie Dino…)

(… er war schon besser, Komma, und er spürte es, Punkt…)

Wenn K. übrigens voll die Kohle hätte, boah, würde es in seinem Wohnzimmer etwa wie folgt abgebildet aussehen; er würde quasi in einem Kabinettchen der vergegenständlichten „Epochenverschleppung“, Zitat von Rezzori, herum tappen und tippen, ach…

Veröffentlicht unter Kommicks, Netzfunde | Kommentare deaktiviert für (… er war schon besser, Komma, und er spürte es, Punkt…)

Galgenstrickmusterbogenschützenvereinsheimleiterplattenladenhüter

Veröffentlicht unter Aphobongramme, Kommicks | 2 Kommentare

(… K. kocht jetzt jeden Tag für sich, ha…)

Und damit hat er erst mit 55+ angefangen; davor hat er irgendwas eingedreht, quasi bewusstlos… Persönlichkeitsspezifisch-tragikomisch, in der Tat, wie Teal’c gesagt hätte. Bla. © Die Ursprungsdatei des Hintergrundbildes ist gemeinfrei.

Veröffentlicht unter Kommicks | 4 Kommentare