Archiv der Kategorie: Budenzauber

(… Kafka reloaded… Folge x+1…)*

Er ist gerade sozusagen ganz weit hinten und ganz leise, kaum noch zu hören, der Budenzauber. Der Begriff „dauerhaft kommentierende virtuelle Diensteinheit“ scheint K. wieder einmal sehr zutreffend; es hört sich tatsächlich an wie in den YouTube-Videos, in denen Stasi-Gruppen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Budenzauber, Nabelbohrungen | 10 Kommentare

(… die Weltgeistin will K. zu Multitasking anregen…)… (… äh… – yeah…)

Hier sieht sich der Klient, im Unbewussten, neuerlich als Kommandierender General des XX. Korps der berittenen Gebirgsmarineinfanterie; wir bitten um diskrete Anteilnahme. *** Gestern Abend erreichte K. die Bitte einer Marginalpersonenbegleitungs-Beauftragten, und zwar auf dem tragbaren Fernsprechgerät, sie nennen es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Budenzauber, Nabelbohrungen, Schnullifax | Schreib einen Kommentar

(… wie K. sogar selbst geahnt hat, ist er nicht zufrieden…)

K. ist neuerlich mit bzw. an diesem Buch zugange; wie abzusehen war sogar von ihm selbst, empfindet er das, milde formuliert, als noch lange nicht fertig. Da K., heule heule, nicht heraus kommt aus seinen Wahrnehmungsmustern einer Universal-Marginalperson, kann und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Budenzauber, Ich belle trist | 2 Kommentare

(… e i n e r der therapeutischen Effekte des Internets…)

… man ist mit nichts allein… (Quelle)* Das ist übrigens, was niemanden überraschen kann, nicht nur witzig gemeint, vielmehr dieser in der Überschrift Headline angedeutete Effekt in diesem Internet, man kommt ja gerade im Alter nicht drum herum, wir berichteten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Budenzauber, Kabarettung, Traumtanz | Schreib einen Kommentar

(… wieder „reingelegt“…)

Aber was heißt „reingelegt“; es ist ja, igitt, gut gemeint, bla… K. sucht also wieder einen Job; es bleibt ihm nichts weiter übrig, denn es wird nichts mit dem „großen Sprung“, er kommt nicht über die Hürde zu wirklicher Kreativität, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Budenzauber | Schreib einen Kommentar

(… am Ufer entlang darf er nicht, Schwimmen kann er nicht…)

Quelle. Wie kommt der Hund über den See? – Er schwimmt eben einfach… Eine uralte Story, die auch bereits, Überraschung, von Dr. R., dem Teilzeit-Chassiden, 1985 angebracht wurde, zumal K. darauf programmiert ist, das Unmögliche möglich machen zu wollen, immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Budenzauber, Netzfunde, Schnullifax | Schreib einen Kommentar

(… auch K. möchte nun einmal über „die da oben“ meckern, ha…)

Eigentlich hat K. schon alles gesagt; eigentlich ist überhaupt schon alles gesagt, siehe Header. Wenn K. endlich einmal aus dem Knick kommen würde, könnte er ein gar artiges Sendschreiben aufsetzen, mit dem er vorschlagen würde, Karl Valentin postum einen Dr. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anna Lyse, Budenzauber, Poli-Tic | Schreib einen Kommentar

(… K. jedoch war heute wieder mit sich selbst Gassi…)*

Quelle. K. kann „mitschwingen“, bei angemessener Abgrenzung, vor dem internetten Monitor erleidet er gar einen gruppalen Infekt und wird vom Lachen angesteckt; er scheint womöglich doch kein bindungsloser Psychopath zu sein. Ja, das beschäftigt ihn, das hat ihn getroffen; was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Budenzauber, Humoorbad, Netzfunde | Schreib einen Kommentar

(… wenn die Lichter hell verklingen… oder so…)

Dinosäuerliche Variante des Durchbrechens der vierten Wand. Jaha, davon träumt der alte weiße Mann K.; in Wahrheit lachen sich frisch-fröhlich-freche Frollein wahrscheinlich Einen ab über das prähistorische einher Tappen des K. Aber schon die von K. völlig zu Recht immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Budenzauber, Ich belle trist, Nabelbohrungen | 27 Kommentare

(… voll gesch… auf die olle Tanne…)

Gibt keine, ist nichts geworden mit der Spende oder was, aber muss ja nich‘; sind eh‘ bloß paar Hanseln im Haus, und ’ne Maus, anlässlich der Feierlichkeiten zum 2022. Geburtstag des furchtbar geschlagenen zugleich und gebenedeiten Herrn Joshua aus Nazareth. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Budenzauber, Musik, Nabelbohrungen | Schreib einen Kommentar