Archiv der Kategorie: Budenzauber

Schlossgespenst würde ich ja machen – aber nur in Teilzeit…

Eine Woche gar nicht gelaufen; jetzt gleich wieder 100 Minuten, Alter! „Es ist wohl Uterus geworden, von einem Exkrement ins Andere zu fallen!“ Har har; Witz, komm raus, Du bist umzingelt! Es geht mir schlechter, wenn ich nicht laufe; die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Budenzauber, Netzfunde, Philosophie, Veganymedizin | 6 Kommentare

(… Neues bzw. eben Altes von der Hauptverwaltung Budenzauber [HAUBUZ]…)

Über Jahre hinweg habe ich gelernt, aus den Geräuschen, die meine Eltern beim Treppe Steigen und beim Öffnen und Betreten der Wohnung machten, auf ihre Grundstimmung zu schließen, so dass ich einigermaßen sicher sein konnte, wann ich lieber „unsichtbar“ sein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Budenzauber | 7 Kommentare

(… wieder einmal ein bisschen rien ne va plus aushalten üben…)

„Wie war denn Dein Vater?“, fragt eine der beiden Frauen, mit denen ich in einem Souterrain-Raum sitze. Es könnte sich um eine Therapiegruppe handeln und der Raum könnte die Küche im Hirschkindergarten sein. Ich bin geradezu erleichtert, weil Kontakt zustande … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Budenzauber, Traumtanz | Schreib einen Kommentar

… zwischendurch einfach e i n  b i s s c h e n Katzen-Content, pah…

Die Hypertonie hat Frau Doktor festgestellt, als ich keinen Kater mehr hatte. Nee, kein Joke, guckst Du zum Beispiel hier, Alta. – Ich wollte ja auch mal Ärztin werden, aber irgendwas is‘ immer… Das wird immer wieder per Mental-Funk gesendet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Budenzauber, Netzfunde, Schnullifax | 2 Kommentare

… wegen Corona finden viele Konzerte draußen statt…

Wie nun schon zur Tradition geworden, wie es in Organen der DaDaEr hieß, wenn etwas mehr als zweimal stattgefunden hatte, habe ich dieses audiovisuelle Kommunikat aus dem ausgezeichnetem Frauenmagazin „Pinterest“ geleast. Hier sieht sich der Klient, im Unbewussten, als Hund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Budenzauber, Film, Netzfunde, Schnullifax | 13 Kommentare

… ich schwimme halt durchs Leben… *plätscher*… *glucks*…

(… nun hat der, O-Ton vox populi, „bindungslose Psychopath“ wohl wieder ein bisschen Heimweh… ts ts ts – süüüß… solche Überflüge habe ich als Vierkäsebreit geträumt – jetzt sind sie tatsächlich möglich… gehste krachen, Alta… genau – ich war schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Budenzauber, Stadtbild, Traumtanz | Schreib einen Kommentar

(… wir Pioniere sind hilfsbereit…) … (… echt jetzt…)

Es hat wer sein Smartphone im Bus liegen gelassen. Ich habe gar nicht darauf geachtet, ob es eine Menschin oder ein Mensch war, wobei ich beiden Berufsgruppen aufgeschlossen gegenüber stehe oder wie man da sagt, *hüstel*. Nach dem üblichem kurzem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Budenzauber, Stadtbild, Traumtanz | Schreib einen Kommentar

(„… zu oft wieder eingeschlafen…“ – Heiner Müller…)

Das ist das Einzige, was ich von Müller kenne, und das habe ich nicht witzich gemeint, denn – es reicht schon; ein existentieller Satz. – Aber was sollte ich wollen, als ich da kurz nach fünf wach war? – Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Budenzauber, Traumtanz | Schreib einen Kommentar

(… das geht überhaupt nicht…)

Dass ich mit dem Kaffee trinken aufhören soll, „kam“ ja schon des Öftersten (oder so ähnlich). Vermutlich muss ich alle Alkaloide meiden, was ich auch bereits mehrfach angemerkt habe. Man wiederholt sich im Alter, wie ich mehrfach wiederholt habe. Har … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Budenzauber, Schnullifax | 2 Kommentare

(… Egon Olsen war ja auch „senil-konfus“…)*

… kurz nach dem Aufwachen kommt per Mental-Funk: ‚… weilla senil is‘!…‘ Da habe ich echt Schiss davor, dass ich an Leute kommen könnte, die… – sagen wir, „psychische Eigenheiten“, die ich schon immer hatte, als gerontopsychiatrisch relevant wahrnehmen könnten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Budenzauber, Traumtanz | Schreib einen Kommentar