Archiv der Kategorie: Allgemein

„Netter Versuch, Herr K.!“

„Glauben Sie, dass Sie glaubwürdiger werden, wenn Sie das durch den Kakao zu ziehen meinen, um dessen Erklärung Sie sich seit -zig Jahren ebenso verbissen wie erfolglos bemühen?“ – „Ja ja, habe ich so hergestellt, is‘ was ganz Altes, blubb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Es ergeht folgende Weisung an mich (von mir)

Am 01. Juli, Tag der Deutschen Volkspolizei, grün, werde ich endgültig zum Veganymed… Ist das nich‘ ’n tolles Wortspiel? – Ich muss kurz innehalten… So – zur Sache! Ich bin ’n Anfänger, und Anfänger machen Fehler; jedenfalls mehr als geübte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Nabelbohrungen, Veganymedizin | 24 Kommentare

Ich bin womöglich zuweilen  e i n  w e n i g  misstrauisch… *hüstel*…

Mir schien, oder ich war mir sogar sicher, ich muss das noch mit meiner inneren Gruppe durcharbeiten, dass ich veräppelt werden sollte, denn mit Ost-Koske könnses ja machen, aber die Bürgerin Schülerin hatte die Wahrheit gesagt, denn es saß wirklich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

„Was nicht gebraucht wird, bildet sich zurück!“, sagte der Blinddarm

Winter is coming,*hüstel*… Schon lange her, dass ich richtig intensiv HTML, CSS und auch ein ganz kleines bisschen PHP „getätigt“ habe! Irgend etwas funzt immer nicht. Bilder werden auf der Startseite nicht angezeigt, nur bei Anklicken des einzelnen Beitrags, weshalb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bloghauspost, Nabelbohrungen | 6 Kommentare

„Können Sie nicht fünf Minuten anders, Herr Koske?!“*

Ich laufe mitten im Winter, und es liegt Schnee, nur in langer Hose und im weißem Feinripp-Unterhemd durch den mittlerweile sozusagen stillgelegten Teil des 5. Wohnkomplexes in Hütte zwischen der ehemaligen Kaufhalle sowie ihren Nebengebäuden und der ehemaligen „Juri-Gagarin-Oberschule“ sowie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

(… Greisengemurmel, nicht nach von Rezzori…)

Manchmal entwickle ich sozusagen hinter meinem Rücken eine gewisse Kreativität mit allerdings, was nicht überraschen kann, tragikomischen Zügen. Zum Beispiel hätte mir klar sein müssen, was nach meinem letztem Eintrag und den darin angemerkten Anmerkungen über meine Mutter kommen würde. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Wieder geht die rückwärtig ausgeschiedene Fäkalie los*

Mitten in der Nacht werde ich wach und der motus animi continuus beginnt zu rattern, so dass ich schließlich das Tablet anschalte und ein paar der sich unablässig in meinem geplagtem Cortex bildenden Sätze los zu werden versuche. Oft lade … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Neuerlicher Beleg störungsspezifischen Größenwahns (?)

Wenn der Darm das „zweite Gehirn“ ist, hängen Störungen des schizoformen Spektrums vielleicht damit zusammen… (?) – Dazu poste ich wahrscheinlich irgendwann noch drei bis siebzehn Absätze! Mir fallen in diesem Kontext etliche Beobachtungen ein, die ich nicht nur an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Nach wie vor sieht Ost-Koske das Positive nicht…

Vor einigen Tagen war ich wieder einmal bei Frau Doktor. Damit meine ich meine Hausärztin. Wie das klingt – „meine Hausärztin“! „Mein Kellermeister, mein Fahrer, meine Lingam-Masseuse…“ Okay, okay – schon gut! Bis vor wenigen Jahren wusste ich gar nicht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Impressionen aus M., Hauptversammlungsplatz der Bajuwaren

Südfrüchte auf Seniorenheimmauer, Sendling-Westpark Malerischer Baum in der Messestadt Waakirchner Straße, Ober- oder Mittersendling Au! – Oder schon Haidhausen. Fack! Ejh. Au. Wau! (Teilnehmer versinkt in seinem Humoorbad) … *hüstel*… Hadern…

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar