(… das ist eindeutig Elif…)

Quelle.

Es besteht kein Grund zur Beunruhigung, der Klient ist gut steuerbar; das alte Kind mit Brille wird keinesfalls in Big B stalkender Weise herum agieren usw., erlaubt sich aber dennoch und erst recht die Anmerkung, dass das Abendland nicht verloren ist, so lange es solche begnadeten Künstlerinnen gibt. Äh… – das sollte ’n Kompliment sein; K. kann voll gut mit Frauen, Alter.

PS: Und wie ebenfalls bereits eingeflochten: die Leute, die K. unterstellen, er würde Frauen subtil entwerten durch Überhöhung, indem er sie anhimmelt, unterschätzen seinen Narzissmus…

Dieser Beitrag wurde unter Musik, Netzfunde veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.