(… kleiner Klugschiss to go zwischendurch…)

Dieser Beitrag wurde unter Aphobongramme veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu (… kleiner Klugschiss to go zwischendurch…)

  1. Herr Ösi sagt:

    Der verzweifelte Mensch ist jemand,
    der vielleicht schon ihm Fernsehen war,
    sich aber nicht sehen konnte,
    weil er kein TV-Gerät besitzt…

    (Herr Ösi, nämlich)

    • Herr Koske sagt:

      … macht man das heutzutage nicht mit Email-Ankündigungen… „Sie werden gefilmt – bitte nicht in der Nase bohren!“… und so…

  2. Herr Ösi sagt:

    Das ist der Vorteil des TV-Losen, dass er nach Belieben Nase bohren und Handlungen vornehmen kann, die dem TV-Eigner, sehe er die von ihm gemachten Aufnahmen, mindestens die Schamröte ins Antlitz zaubern würde… chchch

    • Herr Koske sagt:

      … das hindert die Spezial-Spezialisten (oder so ähnlich) in Fort Meade nicht daran, Deine Popel zu dokumentieren…

      (… is‘ alles für den Weltfrieden, wie schon die Genossen Tschekisten bemerkten…)

  3. Herr Ösi sagt:

    Das ist ja das Beunruhigende, nicht zu wissen, was DIE über MICH wissen…

    • Herr Koske sagt:

      … da könnte ich jetzt ’ne Theorie ablassen – ich lasse es, keine Angst (zu viel „Psychoclub“), aber irgendwann werde ich ein Posting posten, oder so ähnlich, diesbezüglich… ich kann nich‘ anders – mein Gehirn ist eindeutig gegen mich…

      Einstweilen ein zynisches (?) Witzchen – lieber beobachtet werden als gar nicht wahrgenommen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.