(… er hält sich für was Besseres…)

Dieser Beitrag wurde unter Aphobongramme veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten zu (… er hält sich für was Besseres…)

  1. Herr Ösi sagt:

    Schön aphobongrammisiert…

      • Herr Ösi sagt:

        … hab ich von dir abgeschrieben…

        • Herr Koske sagt:

          Ha! Ich bewirke was!

          (Gerührt ab. Abhang Vorhang.)

          • Herr Ösi sagt:

            Na ja, ich gab das Wort gegoogelt…

            Ist aber nix raus gekommen, außer deinem Blog. Vielleicht wird es mal im Duden aufgenommen… wer weiß…

            • Herr Koske sagt:

              … ist doch eigentlich ganz einfach (bilde ich mir ein)… Aphorismen, Bonmots, Epigramme

              (… der Goethe hatte so was drauf… ich habe mir eben seine gesammelten Werke für 0.99 runtergedownloadet… oder so ähnlich…)

              • Herr Ösi sagt:

                Ach so…

                Da ist mir zu viel Latein drinnen, in diesen Fremdwörtern…

                • Herr Koske sagt:

                  … stell‘ Dir das mal vor – dazu sage ich jetzt nüscht…

                  (paradox, paradox)

                  • Herr Ösi sagt:

                    Griechisch vielleicht auch bisschen…

                    Latein hab ich nur gesagt, weil ich mich erinnert hab, wegen diesem Latein die Matura oder – wie ihr sagt das Abitur – nicht geschafft zu haben…

                    • Herr Koske sagt:

                      Wer ist „wir“?

                      Herr K. ist „überall fremd“, wie ein Mitbewohner einer angeblich therapeutischen Weh-Geh vor nunmehr, ach, schon wieder etlichen Monden sagte… oh, schöner Schmerz…

                    • Herr Ösi sagt:

                      Aus der Sicht des Ösi, der Matura sagt, weil man bei uns Matura sagt, seid ihr, die Abitur statt Matura sagen, also die Nicht-Ösis, die der Herr Ösi, in diesem speziellen Fall mit ihr oder euch betitelt und nicht mit wir, weil dann wärt ihr ja Ösis, wenn ich wir sagen würde, würde ich die Ösis meinen, die nicht Abitur sondern Matura sagen, obwohl ihr als auch wir gleichzeitig wissen, dass Matura und Abitur ein und das selbe ist oder ziemlich das selbe ist oder sagt man das gleiche?, na egal, ich weiß es nie, aber du weißt schon, was ich meine, diese unterschiedliche Bezeichnung von Matura und Abitur geht einher, aber nur in diesem speziellen Fall wohlgemerkt, mit einer Trennung von ihr/euch und wir, die wir Ösis sind… Ist gar nicht so kompliziert…

  2. Herr Koske sagt:

    Das verstehe ich sehr gut!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.