D a s ist Islam, nicht so ein frühgestörter Sprengkopf*

In der Gruppe, in der K. in seinem Leben am längsten hospitierte, seiner vierten bis zehnten Klasse, gab es einen Leid-, Streit- und Zeitgenossen, der K. immer wieder rocken, raus aus der Spur bringen wollte, und der war Fan von Yusuf aka Cat Stevens. Stevens war schon zu Zeiten, als K. auch körperlich pubertierte, zu Recht eine Legende, und er performt immer noch… Möge das Große Energiefeld ihn behüten!

* Hier versichert K., weder zum Islam übertreten noch Knallbonbons kochen zu wollen. Thx, folks!

Dieser Beitrag wurde unter Musik, Netzfunde veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu D a s ist Islam, nicht so ein frühgestörter Sprengkopf*

  1. Herr Ösi sagt:

    Ja, großartig! Die Stimme unverkennbar wie eh und je!

    • Herr Koske sagt:

      (… K. versucht, sich paar Scheibchen abzuschneiden… der Mann ist 72…)

      (Versinkt zu Recht im Boden. Abhang. Vorhang.)

      Damit wollte ich jetzt nicht sagen, dass ich anfangen will zu singen! Es besteht kein Grund zur Beunruhigung oder gar zur Hinzuziehung der Gemeindeschwester!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.