Monatsarchive: Mai 2020

(… im nächsten Leben gehts anders lang…)

© Die Ursprungsdatei des Hintergrundbildes ist gemeinfrei.

Veröffentlicht unter Kommicks | 2 Kommentare

(… ist doch menschlich… äh… – dinosäuerlich…)

Gut, dass wir drüber gesprochen haben! – „Zynisten raus! Zynisten raus!“ („Zynisten“ ist voll vox populi, Alter; wir berichteten erst ca. 46 Mal!) © Die Ursprungsdatei des Hintergrundbildes ist gemeinfrei.

Veröffentlicht unter Kommicks | Schreib einen Kommentar

… der kleine Unterschied (Teil 4233)…

„Machos raus! Machos raus!“ © Die Ursprungsdatei des Hintergrundbildes ist gemeinfrei.

Veröffentlicht unter Kommicks | Schreib einen Kommentar

„… nicht irgendein daher gelaufener esoterischer Spinner…“

Wozu Fernsehen? Es gibt YouTube! Man kann anhalten, zurück spulen, ein audiovisuelles Kommunikat fünf Mal hintereinander sehen usw. Das verstehe ich sehr gut; siehe Überschrift Headline! Hätte ich zwei Doktortitel, wäre ich glaubwürdiger, logo! Ph! Im nächsten Leben gehts anders … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Budenzauber, Netzfunde, Philosophie | Schreib einen Kommentar

… heute haben wir gelernt, dass man auch im Liegen Tränen lachen kann…

Wozu Fernsehen? Es gibt YouTube! Man kann anhalten, zurück spulen,* ein audiovisuelles Kommunikat fünf Mal hintereinander sehen usw. Dieses Lehrvideo zur Umdeutung des Phänomens „Dissoziation“ aber, siehe dazu auch letztens, hier weiter unten, habe ich mir heute morgen nach der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik, Netzfunde | Schreib einen Kommentar

… wie eine Illustration meiner wirren „Thesen“…

Wieder einmal tappe ich durch die Straßen und werde immer unwirscher. Wenn es „unwirsch“ gibt, muss es „wirsch“ geben. Was aber ist „wirsch“? Das am Rande! Zum dritten Mal in Folge war es nicht möglich, an diesen Automaten in diesen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Budenzauber, Schnullifax, Traumtanz | 4 Kommentare

Theoriebildung als Symptom schizoformer Störungen (?), Teil x+1

Zwei Gedanken; ich muss sie schnell fixieren, sonst sind sie wieder weg wie schon viele, viele Gedanken, ach ach. Schon sehr lange glaube ich, dass bestimmte, angeblich nie zu realisierende „Grenzüberschreitungen“ wie etwa Unsterblichkeit, Überlichtgeschwindigkeit usw. irgendwann sozusagen durch die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Philosophie | 8 Kommentare

… die weisen Frauen werden auch immer jünger…

Oh, mich gruselts! Obwohl ich ja nun langsam aus dem Rennen raus bin, *hüstel*. – Aber jetzt mal ohne Faxen und Zynismus gesagt, haben mich die ersten beiden Zeilen irgendwie elektrisiert. – Wahrscheinlich war ich stolz, dass ich auf Anhieb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik, Netzfunde, Philosophie | 8 Kommentare

(… grüßig tiert das Ewelmurm……)

Die Hauptverwaltung Budenzauber (HAUBUZ) war neuerlich kreativ! Heute wurde ich wieder im unwohlbekanntem Vollzug der Umkehr einer traumatherapeutischen Grundübung beim Abgleiten in innere Bilder aufgescheucht, aber dieses Mal durch „elektronisches Piepen“ wie beim Hochfahren des PCs. Das war noch nicht! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Budenzauber, Traumtanz | Schreib einen Kommentar

… weitere seltsame Erscheinungen in der großen, großen Stadt…

In der Türkenstraße… Kunstinstallation? Aber paar Meterchen weiter sind die Physiker… Im Gasteig, letzte Woche. Es gibt da bestimmt einen Kontext, aber den habe ich nicht zu erfassen vermocht, wahrscheinlich altersbedingt sowohl als auch störungsspezifisch… PS: Bla.

Veröffentlicht unter Stadtbild | 7 Kommentare