… mein Lieblingsinventar…

Dies ist ein Angelstuhl. Den Getränkehalter nutze ich hier für ein Brillenetui und ich erwäge, dies rechtlich schützen zu lassen.

Im Übrigem werde ich mich am Wochenende gaaanz langsam bewegen… Rücken! Und so was! Morgen hole ich noch allerlei Gekruschtel, putze das Pensionsstübchen und gebe dann den Schlüssel ab. Und denn sehnwa weiter, nich‘!

Dieser Beitrag wurde unter Bloghauspost, Nabelbohrungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.