Monatsarchive: April 2019

Nie mehr auf den Almen paffen – relaxen auf den Palmen, Affen!

… reimt sich hinten, is‘ Kunscht… © Die Ursprungsdatei des Bildes ist gemeinfrei.

Veröffentlicht unter Musik, Soundpic | Schreib einen Kommentar

Fehlsche Leistfreudungen… äh… Leistsche Fehlfreudungen… – Dingens!

Zum Beispiel habe ich im letzten, yeah, Posting als, yeah, Headline getippt „Was bin heute wieder kein Schelm…“, und es sagt auch keiner nie nichts; ich meine, manchmal scheint hier wer zu lesen. Aber dergleichen häuft sich in letzter Zeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nabelbohrungen, Philosophie | Schreib einen Kommentar

Was bin ich heute wieder kein Schelm…

Sehr frei nach Heinz Ehrhardt; Ossi, weil aus Riga, während die als Ossis Bezeichneten eigentlich Mittis sind; es kann jedoch sein, dass ich das bereits einige Dutzende Male gepostet habe, ebenso wie die Versicherung, dass ich kein Revanchist wäre, sondern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nabelbohrungen | 2 Kommentare

Möglicher Ausblick

Klingt wie ’n Romantitel? – Littratuhr is‘ doof, Lesen macht blöde in der Birne… Ist doch so! Auch ist die Kirchturmzwiebel „heran geholt“; die ist in Wahrheit etliche Dutzend Meter entfernt. Es kann nicht wichtig gewesen sein, denn wenn etwas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bloghauspost, Nabelbohrungen | Schreib einen Kommentar

… der is‘ 74…

Schämen Sie sich, Herr Koske! (Geht ab. Schämt sich. Vorhang. Minutenlang anhaltendes stürmisches Schweigen.) Herr Koske scheint irgendwie das Kontrastprogramm zu lieben, was darauf hinweisen könnte, dass er ein wenig zerrissen ist…

Veröffentlicht unter Musik, Netzfunde | 4 Kommentare