Monatsarchive: April 2019

Ich habe ein krasses Hobby für mich entdeckt

Lesen… – Aharhar! In den vielen Behausungen, in denen ich seit 1983 leibhaftig erschienen bin, habe ich es insgesamt vielleicht ein Dutzend Mal gepackt, längere Zeit, oder gar ein paar Stunden, am Stück zu lesen, und mir ist durchaus aufgefallen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Hinterlasse einen Kommentar

Ich bin womöglich zuweilen  e i n  w e n i g  misstrauisch… *hüstel*…

Mir schien, oder ich war mir sogar sicher, ich muss das noch mit meiner inneren Gruppe durcharbeiten, dass ich veräppelt werden sollte, denn mit Ost-Koske könnses ja machen, aber die Bürgerin Schülerin hatte die Wahrheit gesagt, denn es saß wirklich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Kleines Humoorbad der Weltgeistin

Ich bin ja nun Buchhandelshilfsassistentenseniorazubi, und heute aber habe ich – eine Klobrille installiert… Habe ich auch noch nicht gemacht, jedenfalls nicht in diesem Schwierigkeitsgrad, aber ich war eh‘ nicht nur zum Lachen im Keller, sondern auch, weil sich dort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nabelbohrungen, Schnullifax | 4 Kommentare

2 von 5 – Note 4

Mühsam hätte ich gewusst sowie Fräulein Lerch-Rabinowitz. Heinz Knobloch hätte über sie ein Buch geschrieben, ich jedoch… – „Ooopa?! Trink Dein‘ Tee!“ Allein, dergleichen könnte es noch mehr geben; man muss das doch mal aussprechen dürfen, *hüstel*. Das Bild ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stadtbild | Hinterlasse einen Kommentar

(… Herr K. ringt um den Titel „Unterschichtler des Monats“…)

Ja, Frau Dr. Anna Lyse, das Bild ist weniger freudig und mehr jung; der Traum vom Waldsee, archetypisch, trallala! – Weiß ich doch alles, denn man kommt nicht umhin, meine Viertelbildung eine beträchtliche zu nennen, hoho, wie ich erst ca. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik, Soundpic | Hinterlasse einen Kommentar

… jemand hat mir ein Buch geschickt…

… und zwar dieses… ich bedanke mich – ohne Ironie, Sarkasmus usw…. es handelt sich bei dem Autoren nicht um den Nah- und Nachtodforscher; das ist dieser Herr… auch ist das Buch geschrieben für Leute, die es zu etwas gebracht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bloghauspost | Hinterlasse einen Kommentar

(… „Das hat die von Ihrer Mutter!!!!!“…)

© Die Ursprungsdatei des Bildes ist gemeinfrei.

Veröffentlicht unter Musik, Soundpic | Hinterlasse einen Kommentar

(… genau – Klangmalereien eines Morbiden…)

© Die Ursprungsdatei des Bildes ist gemeinfrei.

Veröffentlicht unter Musik, Soundpic | Hinterlasse einen Kommentar

(… das Schärfste an meinen strukturierten Geräuschen – die Titel…)

Ich habe hier Samples aus verschiedenen Soundpools, Alta, gemixt, die womöglich nicht zusammen passen; wahrscheinlich würden sich Profis über meine Hervorbringungen eh‘ schief lachen und ich bin natürlich so was von eifersüchtig, wie auch bereits wieder von der Hauptverwaltung Budenzauber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik, Soundpic | Hinterlasse einen Kommentar

(… es ist Sonntag, und  d a r a n  bin ich nicht schuld…)

© Die Ursprungsdatei des Bildes ist gemeinfrei.

Veröffentlicht unter Musik, Soundpic | Hinterlasse einen Kommentar