Monatsarchive: November 2018

… der Klient entdeckt neue Seiten an sich…

… hier… – Aber die ganze Materialsammlung muss ich neu ordnen. 1215 Wörter – immerhin! Es tut voran gehen nähmlich! Und wenn ich alles aufgeschrieben habe, ist vielleicht Raum für Dichtung und so. Raum im mehrfachem Sinne. Die Weltgeistin hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bloghauspost, Ich belle trist, Stadtbild | Hinterlasse einen Kommentar

„Heute in mich gegangen. Auch nichts los.“*

Manchmal bereue ich meine Prekariösität. – Oder so ähnlich. Gestern waren nämlich diese Wahnsinnsmusikantinnen in M, Hauptversammlungsplatz der Bajuwaren. Aber 25 Euronen! Damit kann ich vier Tage leben, mindestens. (… alles Lüge – wenn ich hätte wollen wollen, hätte ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bloghauspost, Ich belle trist | Hinterlasse einen Kommentar

(… er spielt wieder den Simulanten*…)

Heute früh habe ich über den Budenzauber gekichert – ist das ’n Fortschritt? Ich lag im Bett und dachte wie üblich über die Welträtsel nach, zur mentalen Lockerung und Entspannung für Pubertierende 50+, nicht wahr, da kam per Mental-Funk: ‚Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anna Lyse, Budenzauber, Netzfunde, Traumtanz | Hinterlasse einen Kommentar

Heute hat mich die Weltgeistin wieder besonders hart ran genommen

Zunächst wurde mir geträumt, ich wäre schwanger und würde warten, bis die Milch in meine Titten einschießt. Ich halte dabei ein weiteres Baby vor mir und dessen Mutter steht neben mir. Nein, das ist nicht witzig gemeint, das wurde mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Budenzauber, Nabelbohrungen, Traumtanz | Hinterlasse einen Kommentar

… die alte Leier…

Immer nur Berichte, keine Dichtung – unrockbar, der Typ. – Das hat übrigens nix mit dem Alter zu tun, es ist noch viel schlimmer – das war schon immer so… Dennoch und trotzdem, und eben besser als nichts, bla, hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anna Lyse, Ich belle trist | Hinterlasse einen Kommentar

(… genau – ich dilettiere im Trittbrettfahren…)

… Rodriguez macht ja die Musik zu seinen Movies auch selbst … *hüstel* … „Schwestaaa!“ (… hier entwickelt der Klient störungsspezifischen Größenwahn…) © Die Ursprungsdatei des Hintergrundbildes ist gemeinfrei.

Veröffentlicht unter Musik, Soundpic | Hinterlasse einen Kommentar

… nee, is‘ nich‘ zynisch…

… scheint leider allzu oft Realität zu sein… bla… © Die Ursprungsdatei des Hintergrundbildes ist gemeinfrei.

Veröffentlicht unter Kommicks | Hinterlasse einen Kommentar

(… Opa wird pampig… hähä…)

© Die Ursprungsdatei des Hintergrundbildes ist gemeinfrei.

Veröffentlicht unter Kommicks | 2 Kommentare