… müsste man echt mal machen…

Sehr geehrter Herr Makler,
 
meine Lebensumstände, nach denen Sie fragen, sind unter aller Kanone, weswegen ich mich auf die von Ihnen angebotene Wohnung bewerbe.
 
Hochachtungsvoll
 
(Unleserlich), Prekarier

Klassisches freudig-freudloses Knurren von hinter der Couch: “Das haben Sie so hergestellt!“Weiß! Ich! Doch!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.