„Am Sonntag langweilen sich die Kinder…“*

… weil keine Strukturen von außen vorgegeben werden. Eigene Antriebe, insbesondere kreative, sind schon früh lahm gelegt worden. Das ist die wirkliche Unterdrückung, nämlich die auf der Ebene, die den Menschen als Menschen ausmacht. Ja, ich weiß, in Afrika hungern die Leute, und überhaupt kommt erst das Fressen und dann die Moral, in Klammern Brecht. Aber trotzdem! Man muss das doch mal aussprechen dürfen! – In den letzten Jahren finde ich Brecht immer interessanter, bin mir aber nicht hinreichend darüber im Klaren, ob dieses Interesse postpubertär oder präsenil ist.

PS: Dieses Klangbild ist ziemlich schwach, aber auch echt voll coole Profis, boah, machen nicht nur gute Sachen!

* Angeblich ein französisches Chanson…

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.